Menü

Kaminmodulsysteme & Kamineinsätze

Modulsystem RG3 2LH

wassergeführter Kamin;Kamineinsatz;Scheitholzofen;Kamin mit Wärmespeicherung;Kamin mit Verkleidung;Kamin mit Heizungsanbindung;Montagefreundlicher Kamin;eckiger Kamin;Eckscheibe;Kaminscheibe in L-Form;
wassergeführter Kamin;Kamineinsatz;Kamin mit Wärmespeicherung;Kamin mit Heizungsanbindung;Kamin mit Verkleidung;zweiseitige Feuersicht;Kaminscheibe in L-Form;eckiger Kamin;Eckscheibe;
wassergeführter Kamin;Scheitholzofen;Kamineinsatz;Kamin mit Verkleidung;Kamin mit Heizungsanbindung;Kamin mit Wärmespeicherung;zweiseitige Feuersicht;eckiger Kamin;Eckscheibe;Kaminscheibe in L-Form;

Modulsystem RG3 2LH

Einfach und schnell zum eigenen Feuervergnügen. 

Das Modulsystem RG3 2Lh besticht durch seine Optik durch Eckscheibe auf der linken Seite und Montagefreundlichkeit, dem herausragenden Wärmespeichervermögen sowie der leichten Integration in vorhandene Wohnumgebungen.

Bei Click auf folgende Links finden Sie weitere Informationen zum Aufbau und zu den Eigenschaften unserer Modulverkleidungen.


Eigenschaften

  • 14,7 kW Nennwärmeleistung
  • 57 % Wasseranteil - 43 % Luftanteil
  • > 81 % Wirkungsgrad
  • Schamott-Brennraumverkleidung mit Einlegerost
  • Primär, Sekundär und Tertiärluftzuführung
  • großzügige Feuereinsicht durch 2-seitiges Sichtfenster

Verfügbare Ausführungen:

wassergeführter Kamin;Scheitholzofen;Kamineinsatz;Kamin mit Heizungsanbindung;Kamin mit Wärmespeicherung;Kamin mit Verkleidung;Montagefreundlicher Kamin;zweiseitige Feursicht;eckiger Kamin;Eckscheibe;Kaminscheibe in L-Form;
wassergeführter Kamin;Scheitholzofen;Kamineinsatz;Kamin mit Wärmespeicherung;Kamin mit Verkleidung;Kamin mit Heizungsanbindung;eckiger Kamin;Eckscheibe;Montagefreundlicher Kamin;Kaminscheibe in L-Form;zweiseitige Feuersicht;

Technische Daten

Brennstoffart Scheitholz
Nennwärmeleistung 14,7 kW
Energieeffizienswert A+
a) wasserseitig 8,4 kW
b) luftseitig 6,3 kW
Kesselwasserinhalt 46 Liter
Wirkungsgrad > 81,9 %
Prüfdruck 6,0 bar
Zul. Betriebswasserdruck 3,0 bar
Heizleistung min./max. 10,3/19,1 kW
Holzaufgabenmenge 4,2 kg/h
Abgasmassenstrom b. NW 15,2 g/s
Abgastemperatur am Abgasstutzen bei NW 265°C
zul. Vorlauftemperatur 100 °C
Zulauftemperatur-Kesselrücklauf min > 60 °C
Min. Förderdruck 12 Pa
Gewicht Stahl/Naturstein 380 kg
Prüfungen DIN EN 13229
Zulassungen 2te Stufe der BlmSchV ++, Aachener Verordnung +
Anschluss Zuluftleitung 150 mm²
zul. Druckverlust Zuluftl. max. 8 Pa
zul. Länge der Zuluftl. max. 8 m
Feuerstättenklasse FC41X/51X
Verbrennungsluftvol. 45 m²/h

MAßE

Gesamthöhe Modulsystem 1800 mm
Gesamtbreite Modulsystem 1000 mm
Gesamttiefe Modulsystem 720 mm
Türhöhe 512 mm
Türbreite 685/465 mm
Rauchrohrdurchmesser 180 mm
Feueröffnung (B x T)
Anschlusshöhe Rauchdom oben 1590 mm
Anschlusshöhe Rauchdom unten 1470 mm
Zuluftstutzen
Zuluftstutzen mittig zum Boden hinten +
Zuluftstutzen mittig zur Front unten +
Rauchrohrabgang oben +
Rauchrohrabgang hinten +
Seperate Zuluft +
Kaminofenvorlauf 1"
Kaminofenrücklauf 1"
Ablaufleitung 1/2"
Kaltwasserleitung (Therm. Ablaufs.) 1/2"
Tauschhülse Ablaufsicherung 1/2"
Tauschhülse Regelung 1/2"
Entlüftung – Hand-Entlüfter 3/8"