Menü

Kaminofen mit Wasserführung

wasserführender Kaminofen, kompakt mit großer Scheibe

Kaminofen IG1 - bewährt beliebtes Einstiegsmodell.

Kaminofen mit Wassertasche, Farbe Schwarz IG1
wasserführender Kaminofen IG1 von Innen gezeigt.
wasserführender Kaminofen IG1 von Innen gezeigt.Schnittanimation zum Innenleben des wasserführenden Kaminofen IG1.
kompakter Kaminofen;wassergeführter Kaminofen;Ofen mit Natursteinverkleidung;Kaminofen mit Heizungsanbindung;
kompakter Kaminofen;wassergeführter Kaminofen;Ofen mit Natursteinverkleidung;Kaminofen mit Heizungsanbindung;
kompakter Kaminofen;wassergeführter Kaminofen;ovale Scheibe;Ofen mit Wassertasche;
Ascherost;Ascheschublade;Aschebehälter;

wasserführender Kaminofen, kompakt mit großer Scheibe

Kaminofen IG1 - bewährt beliebtes Einstiegsmodell.

Unser wasserführender Kaminofen IG1 vereint den Stand der Technik mit klassischem Design.

Seine sich über die Scheibe erstreckende ovale Grundform erlaubt eine weite Feuereinsicht.

In den Ausführungen mit Speckstein oder Sandstein sind die Seitenelemente im jeweiligen Naturstein ausgeführt. Hier steht die Optik im Vordergrund. Die Wärmespeicherung übernimmt der Wasserkreislauf bzw. der daran angeschlossene Pufferspeicher.

Der waagerecht im Kaminofen verbaute Wärmetauscher ermöglicht die niedrige kompakte Bauform. Der Abgaswärmetauscher kann bequem von vorne mit einer Kesselbürste gereinigt werden.

Eigenschaften unserer Kaminöfen


Eigenschaften

  • 7,9 KW Nennwärmleistung
  • 63 % Wasseranteil - 37 % Luftanteil
  • 85 % Wirkungsgrad
  • Helle Schamott- Brennraumverkleidung mit Einlegerost
  • Primär-, Sekundär und Teritärluftzuführung
  • Aschelade
  • Scheitholzlänge: bis 33 cm

Verfügbare Ausführungen:

 
 
 

Technische Daten

Brennstoffart Scheitholz
Nennwärmeleistung 7,9 kW
Nennwärmeleistung (Wasser) 5,0 kW
Nennwärmeleistung(Luft) 2,9 kW
Kesselwasserinhalt 15 Liter
Wirkungsgrad 85 %
Prüfdruck 6,0 bar
Zul. Betriebswasserdruck 3,0 bar
Heizleistung min./max. 5,5 k/10,3 kW
Holzaufgabenmenge 2,2kg/h
Abgasmassenstrom b. NW 6,2 g/s
Abgastemperatur am Abgasstutzen bei NW 250 °C
zul. Vorlauftemperatur 100 °C
Zulauftemperatur-Kesselrücklauf min >60 °C
Min. Förderdruck 14 Pa
Gewicht Stahl/Naturstein 180-250 kg
Prüfungen DIN EN 13240
Zulassungen 2te Stufe der BlmSchV ++, Aachener Verordnung +
Separater Zuluftanschluss Ø 100mm
zul. Druckverlust Zuluftl. max. 8 Pa
zul. Länge der Zuluftl. max. 8 m
Feuerstättenklasse FC41X/51X
Verbrennungsluftvol. min. 20 m²/h

MAßE

Gesamthöhe 1290 mm
Gesamtbreite 580 mm
Gesamttiefe 500 mm
Türhöhe 700 mm
Türbreite 480 mm
Türradius +
Rauchrohrdurchmesser 150 mm
Feueröffnung (B x T) 340x320 mm
Rauchrohrgang (oben) +
Rauchrohrgang (hinten) +
Seperate Zuluft +
Anschlusshöhe Rauchdom (oben) 1322 mm
Anschlusshöhe Rauchdom (unten) 1159 mm
Zuluftstutzen mittig vom Boden (hinten) 280 mm
Zuluftstutzen mittig vom Boden (unten) 220 mm
Kaminofenvorlauf 3/4"
Kaminofenrücklauf 3/4"
Kaltwasserleitung (Therm. Ablaufs.) 1/2"
Ablaufleitung 1/2"
Tauschhülse Ablaufsicherung 1/2"
Tauschhülse Regelung 1/2"
Entlüftung – Hand-Entlüfter 3/8"